Mitglieder

NÖ-Imkerverband Meldungen

EU – Datenschutzgrundverordnung (Di, 15 Mai 2018)
Wir haben nun allen Ortsgruppen (den Obleuten) unsere Einwilligungserklärungen in doppelter Ausführung mit einem Begleitbrief zugeschickt mit der Bitte um Zurücksendung im Original (unterschrieben) und das ganze Konvolut bitte auf einmal zurückschicken!! Die unterschriebenen Erklärungen sollten bis spätestens Ende August in der Kanzlei eingelangt sein. Wichtig: Selbstverständlich muss auch jedes neue Mitglied diese Einwilligungserklärung unterschreiben und diese unterfertigte EWE muss mit dem Anmeldeformular mitgeschickt werden, da wir ohne diese Erklärung keine Anmeldung vornehmen können! Zu beachten ist, dass es keinerlei Grund gibt, die Unterschrift zu verweigern. Bei Verweigerung ist demnach leider auch keine Mitgliedschaft möglich. Bitte beachten Sie das neue Formular „Beitrittserklärung!
>> mehr lesen

Königinnenförderung 2018 (Fr, 04 Mai 2018)
ACHTUNG: Königinnenförderung 2018 durch das Land NÖ Um das Kontingent, das wir vom Land NÖ erfreulicherweise zur Verfügung gestellt bekommen haben, auch genügend ausnützen zu können, bieten wir allen Imkern, die bereits 2 geförderte Königinnen beantragt haben, an, diese auf 3 zu erhöhen! Bitte machen Sie davon Gebrauch! Der Präsident
>> mehr lesen

Öffnungszeiten der Belegstellen des NÖIV (Di, 24 Apr 2018)
Belegstelle Döllersheim 1.Aufführung: Samstag¸26. Mai 2018 von 17-20 Uhr; letzte Aufführung: Samstag, 21.Juli 2018. Während diesen Zeitraumes 9 Aufführungsmöglichkeiten – jeweils samstags von 17-20Uhr. Belegstellenschluss: 4.August 2018. Verrechnung erfolgt direkt vor Ort in bar am Aufführungstag. Gutschriften des Vorjahres können eingelöst werden. Mitglieder des NÖIV: 4€/Kästchen; Gäste: 5€/Kästchen. Vatervölker von folgender Mutter: Carnica Imego, Lebensnummer:  622087515. Belegstellenleiter: Markus Koller, Tel. 0664 456 90 42; mail: info@imkerei-koller.at.   Belegstelle Hirschgrund 1.Aufführung: Freitag, 18. Mai 2018, 18 Uhr; letzte Aufführung: Freitag, 13. Juli 2018. Belegstellenschluss: 27.Juli 2018. Vatervölker: Carnica Sklenar G10, Zuchtwert 105. Belegstellenwarte: Familie Sarrer, Tel., 0664 91 66 727. Bei Aufführung von mehr als 20 Kästchen ist eine Voranmeldung unbedingt notwendig!   Belegstelle Höllental 1.Aufführung: Donnerstag, 17. Mai 2018; letzte Aufführung: Donnerstag, 19. Juli 2018. Belegstellengebühr: 4€/Kästchen. Drohnengroßmutter: 99-645-264-2015. Eidesstattliche Erklärung ist Voraussetzung. Anlieferung der Kästchen ausschließlich nach telefonischer Vereinbarung (02629/ 222221) an die Imkerschule Warth.
>> mehr lesen

Förderung im NÖIV von je 2 Reinzuchtköniginnen bzw. belegstellenbegatteten Königinnen (Mo, 12 Feb 2018)
Förderung im NÖIV von je 2 Reinzuchtköniginnen bzw. belegstellenbegatteten Königinnen Es ist dem Präsidenten  gelungen, für die Mitglieder des NÖIV eine Königinnenförderung vom Land Niederösterreich zu erhalten! Machen Sie doch Gebrauch von diesem Angebot und frischen Sie die Qualität auf Ihrem eigenen Bienenstand kostengünstig auf! Im Anhang finden Sie genaue Informationen (Infoblatt) über den Ablauf sowie das De-minimis Formular.  
>> mehr lesen

VIS – Aktualisierung (Mo, 29 Jan 2018)
Wir wissen, dass unsere VIS-Daten 2 x/ Jahr aktualisiert werden müssen (auch wenn sich die Völkeranzahl NICHT geändert hat!!!)! Dies ist aber beim letzten Termin (31.10.-31.12.2017) SEHR nachlässig geschehen! Das hat aber massive Auswirkungen. Denn die österreichische Gesamtvölkeranzahl ist die Grundlage für die Zuteilung der Fördergelder im Rahmen des EU-Imkereiförderprogrammes in Brüssel. Nach derzeitigem Stand der vorgenommenem Aktualisierungen bekämen wir für die nächste Förderperiode sehr, sehr viel weniger Fördermittel! Daher unser nochmaliger Aufruf: Wer seine Daten im VIS noch immer nicht aktualisiert hat, möge dies bitte umgehend tun, denn es ist den anderen Imkern gegenüber äußerst unkollegial, wenn man es unterlässt!
>> mehr lesen

Fachexkursion Sizilien 2018 (Do, 18 Jan 2018)
Hier können Sie das Prospekt für die Fachexkursion herunter laden. Hier können Sie das Anmeldeformular für die Exkursion herunter laden.
>> mehr lesen